Jaein

Auch ich habe nun endlich Gilmore Girls Season 8, also die 4 Folgen die Netflix produziert hat, gesehen. Die Freude darum ist auch irgendwie durch etwas Enttäuschung getrübt. Zu Beginn wirkt Lorelei zwingend gewollt auf mich, so als wenn sie sich nicht wirklich wohl fühlt, fast schon schwerfällig, die Leichtigkeit aus den ‘originalen’ Staffeln fehlte. Btw., hat Lorelei sich im Gesicht operieren lassen? Die Leichtigkeit tat sich erst später wieder aus und der alte Flow kam ansatzweise wieder zurück. Vielleicht habe ich auch nur etwas gebraucht, weil die Figuren sahen anfangs so fremd aus. Die unabdingbare Gewaltwille wirklich alle aus der Serie bekannten Charaktere unbedingt auftauchen zu lassen, hat mich auch irgendwie komisch gestört. Aber es war auch wieder schön sie zu sehen und die Lala Songs natürlich und überhaupt. Kann man gucken, muss aber nicht.

Shorties-75

  • Anlässlich der 75. Shorties würde ich ja so etwas wie ein Wunschkonzert veranstalten, wenn ich vorher wüsste was gewünscht würde.
  • Gilmore Girls // Ich bin richtig sauer darüber, dass es nicht weiter geht. Es wären so viele Handlungstränge zu schließen und außerdem sind die Beiden mir richtig ans Herz gewachsen … #true stroy
  • btw: DVD-Veröffentlichung “How I met you mother” Season 7. Anyone?
  • Im Sommer schickt mich das Büro vielleicht wieder für ein paar Tage nach Finnland.
  • Wenn ich mich in den neue Sicrocco setzen würde…..
  • Ich und Espresso. Wer hätte das gedacht.
  • 2 Tage Bummelurlaub, dann einen Tag ins Büro, Feiertag, noch einen Tag Büro und dann Wochenende. ein geiler Arbeitsrhythmus.
  • Das Telefon ist schon wieder defekt – ich wette das ist immer noch eine ‘Nachwehe’ von hier. Steigerung von sauer?
  • Das erste Mal seit 8 Jahren wieder Rückenschmerzen, dann aber auch richtig.
  • Ich habe Evernote für mich entdeckt.
  • Sonst und überhaupt ist alles gut.