Shorties 115

  • Ich hätte gerne wieder einen Hund, aber leider keine Möglichkeit der Unterbringung unterhalb des Tages.
  • Doch tatsächlich mit einer Tankfüllung über nahezu 2 Monate gekommen.
  • ebay-Klinanzeigen mal wieder als stetige Quelle neuen Irrsinns und Unverschämtheiten.
  • Die Spiegelreflex darf mit nach Rhodos mit, trotz beachtlicher Temperaturen will ich mir dieses Jahr wieder etwas ansehen und auch knipsen.
  • uptime
  • Alte Handies zu reaktivieren hat etwas befriedigendes, zumal man sieht womit man mal hantierte und mit wie wenig man doch eigentlich zurecht kam.

Loading Likes...

Wochenende am Firmenhandy

Es hat nichts mit zu tun, dass man am Wochenende nicht abschalten kann und ständig sein Firmenhandy mit sich führt. Gewisse Pflichten lassen sich nicht einfach mal eben deaktivieren oder ausblenden. Was aber definitiv nicht sein muss ist ein Postfach vorzufinden, dass zwischen Samstag Abend und Sonntag morgen so aussieht:

Screenshot Firmenhandy

Ein Verzeichnis auf einem Server ist voll gelaufen und selbiger sendete minütliche PanikMails, dass sein freier Speicherplatz gegen ZERO geht. 

Loading Likes...

alles wie gehabt

Bald läuft der Mobilfunkvertrag aus und ich Trottel denke mir, “schau Dich doch schon mal um wer vom Wettbewerb etwas vernünftiges anbietet”. Das mache ich nun. Diese Durcheinander  an Preisen, Tarifoptionen  und Einschränkungen, unübersichtlichen Übersichtstabellen mit schreiendem Marketing-Geblubber  … ich verliere die Lust mich weiter zu informieren. Weil ich nicht so recht den Durchblick finde und Detailfragen habe, schrieb ich Vodephone an, die verwenden 1/3 des Antwortschreibens mich darauf hinzuweisen, dass ich mittels eines Rückrufes durch einen Berater sicherlich schneller und sicherer zum Ziel käme (yeah right, einmal nicht nein gesagt und schon hat man die Brüder am Hacken, sucht Euch doch bitte einen anderen Idioten), ein Satz behandelt meine Frage, der Rest ist Werbung und Legal Notice, Telekom sendet ein Formschreiben (Schublade 3, Fach7) zurück (good bye), E-Plus habe ich schon, O2 kommt für mich nicht in Frage. Nun denn, die Konzerne haben scheinbar immer noch nichts dazu gelernt, es gilt weiterhin den Kunden möglichst schnell zu verwirren und den verwirrten Kunden zum maximaldummen Klick zu provozieren. Das Projekt Mobilfunkanbieterwechsel ist somit gescheitert. Wer weiß wozu es gut ist.

Loading Likes...

Es gibt

  • sie immer noch, die ‘stellenweise-dünngetragenen-braungraue-Rautenmustersocken-Addiletten-Jeans-Kiss-T-Shirt-Träger’ Typen. *grusel*
  • immer noch genug Menschen, die über einen inflationär massiven Einsatz von duftenden Essenzen am eigenen Körper etwas anderes zu kompensieren versuchen. *börks* Ich komm schon noch drauf, irgendwann. Warum die dann gefühlt  immer ausgerechnet bei mir stehen müssen, verstehe ich dann sicher auch gleich. Duftwolken hindern am Sportgerät schwer schuftende Menschen massiv am Atmen.
  • immer genug Anlass andere Menschen zu betrachten. Mach ich ja auch gerne. Fängt man jedoch an fremde Menschen zu mustern, sollte man soviel Anstand haben, dass der Gemusterte von dem Vorgang selbst nichts mitbekommt, besonders wenn äußerst geringschätzende Blicke auf Wanderschaft gehen. Die Gefahr “mittendrin” erwischt zu werden ist deutlich geringer. Sie hat sich jedoch von mir “erwischen” lassen und konnte daraufhin gar nicht schnell genug weg. So peinlich das. Mal sehen, was nächste Woche passiert, dann schau ich mir zum Ausgleich ihre beachtlichen Reiterhosenoberschenkel sehr genau an. Nur damit sie weiß wie sich das anfühlt.
  • ein Grund für dankbares Ausatmen, wenn die eigentlich nur kurzfristig abgestellte und deswegen unverschraubte Wasserflasche beim plötzlichen umkippen in Richtung der Straßenschuhe vom Spindnachbarn, sich doch noch eines besseren besinnt und sich eben vom bewussten Spindnachbarn noch auffangen lässt. *gulp*

Nebenbei erwähnt: wenn sich das Handy partout nicht mehr anschalten lässt ist es nicht kaputt, sondern nur der Akku leer. Warum der gestrige Ladevorgang keine Wirkung gezeigt hat, erklärt sich spätestens dann, wenn man das defekte Ladegerät auswechselt.

Loading Likes...