hallo wach

Ich bin aus Gründen gezwungen im Büro auch mit einem Windows-System zu arbeiten. Für die wichtigen Sachen kann ich gottlob Mac nutzen, einiges leider nur am diesen Ding. Der Rechner wollte ein Update mal wieder mitten in der Arbeitszeit installieren und verlangt penetrant einen Neustart. Mürbe geworden von den ständigen Nachfragen (verschieben funktioniert nicht) willige ich halt ein.

Er startet also neu und doch nicht. Es kommt sinngemäß “Dieser Rechner kann nicht gestartet werden” und eine Reparaturkonsole erscheint. Abrechen geht natürlich nicht, weil die Reparatur durchgeführt werden will/muss, die Konsole ist eigentlich bereits in Ausführung. Der Klick ist nur Alibi, das der User auch was zu tun hat. Also bitte dann mach halt. Nach 15 Minuten die Meldung “Die Reparaturkonsole kann das Start-Blabla nicht reparieren, Senden oder Abrechen? Hä? Was senden, warum senden, wen senden und natürlich Abbrechen. Ich glaube es hackt. Die Kiste geht aus und bleibt auch aus. *ähm?

Ich drücke auf den Hauptschalter und dieser Scheißhaufen startet völlig normal. ????? 

Loading Likes...

Shorties-106

  • Diese damals so famose DE-Mail Adresse. Ich kann mich nicht erinnern diese auch nur einmal benutzt zu haben.
  • Sich infolge fail-to-ban selbst aus dem Server auszusperren ist blöd, aber nicht schlimm. Sich erst nach 30 Minuten Fehlersuche am eigenen Internetzugang dessen bewusst zu werden … also … blöd und schlimm.
  • Meine Internetrunde an einem Samstag Morgen dauert 2-3 Stunden, unter der Woche morgens darf es nicht länger 30 Minuten dauern. Das artet teilweise in Stress aus.
  • Spotify Betrüger – Menschen ey.
  • ach guck: um das nervige Update-Banner im AppStore für High Sierra abzuschalten, einfach ALT und rechte Maustaste drauf. Zufällig gefunden.
  • Frank geht ran.
  • Menschen die an einem virenverseuchten PC einfach weiterarbeiten wie bisher. Wenn ich es nicht gesehen hätte, ich hätte nicht geglaubt.
  • Der SpielePC friert random und überhaupt komplett ein. Verrottungsvorgang schreitet wohl voran. ergo: Backup der Daten prüfen. Das wird bald gebraucht.
  • Wenn es kalt ist, sitze ich auch mit Kappe im Auto, weil Köpfchen wird kalt. Normal ziehe ich die Kappe bei betreten einer Räumlichkeit aus, weil Kopfbedeckung in geschlossenen Räumen geht gegen den Anstand.
  • Mit Asterix (in Italien als Versuch) als iBook auf Mac/iPhone werde ich nicht warm, weil kaum lesbar. Das brauche ich auf Papier und …. oh Zufall, es kostet ebenso viel wie das iBook. #abzocker
Loading Likes...